Selektiver Wettbewerb 2018, 1. Rang | Zusammenarbeit mit André Zimmermann | Auftraggeber: SACASA AG

Das vorliegende Projekt orientiert sich städtebaulich und volumetrisch an der ehemaligen Babauungsstruktur auf dem Planungsperimeter. Es wird ein Ensemble von drei in sich gestaffelten Baukörpern vorgeschlagen, welche sich entlang der Rigigasse und der Rosengartenstrasse positionieren. Dabei orientiert sich die Setzung an den bestehenden und den abgebrochenen Häusern auf dem Grundstück. Bestehende Strukturen und Gliederungen der umliegenden Gebäude werden weitergeführt. In der Umgebung vorgefundene Elemente werden aufgenommen und eingebunden. Dies führt zu einem konsequenten Weiterbauen des Ortes.

Selektiver Wettbewerb 2018, 1. Rang | Zusammenarbeit mit André Zimmermann | Auftraggeber: SACASA AG

Das vorliegende Projekt orientiert sich städtebaulich und volumetrisch an der ehemaligen Babauungsstruktur auf dem Planungsperimeter. Es wird ein Ensemble von drei in sich gestaffelten Baukörpern vorgeschlagen, welche sich entlang der Rigigasse und der Rosengartenstrasse positionieren. Dabei orientiert sich die Setzung an den bestehenden und den abgebrochenen Häusern auf dem Grundstück. Bestehende Strukturen und Gliederungen der umliegenden Gebäude werden weitergeführt. In der Umgebung vorgefundene Elemente werden aufgenommen und eingebunden. Dies führt zu einem konsequenten Weiterbauen des Ortes.

Ersatzneubau Wohnhäuser Rigigasse

Küssnacht